Am Sonntag, den 19. Oktober, hatten wir schon unseren zweiten Spieltag in Edingen. Um 13:25 fing dann schon unser Spiel gegen VSG-Rhein Neckar EFN an. Es war ein echt spannendes Spiel. Den ersten und zweiten Satz haben wir nur knapp 25:23 verloren. Wir haben aber unsere Köpfe nicht hängen lassen und haben den dritten Satz 25:20 gewonnen.

Den vierten Satz haben wir schon deutlich 25:11 gewonnen. Wir hatten sehr viel Spaß zu spielen und haben es auch gezeigt. Der fünfte Satz fing an und auch den haben wir deutlich mit 15:7 gewonnen. Es hat uns alles Spaß gemacht auch die, die auf der Bank saßen, haben uns motiviert und unterstützt.

Es spielten: Meriem(AA), Leni(Z), Jana(MB), Carmelissa(AA), Gabi(Z), Alina(AA), Larissa(AA), Chiara(MB), Ipek(D)