Erste Tests erfolgreich bestanden

am . Veröffentlicht in D1 News

Am Sonntag, den 21. August waren wir beim VfB Mosbach-Waldstadt zu Gast um dort einige Trainingsspiele zu absolvieren. Als Ziel setzten wir uns, uns als Team zusammenzufinden, die trainierten Laufwege umzusetzen und unsere Annahme zu stabilisieren.

All das gelang uns im ersten Spiel gegen den Regionalligisten VSG Ettlingen/Rüppurr gleich hervorragend, sodass wir dieses Spiel deutlich mit 2:0 (25:13, 25:13) gewinnen konnten. Im Spiel gegen den Oberligisten MTV Ludwigsburg haderten wir zwischenzeitlich immer wieder mit dem starken Aufschlagspiel unserer Gegnerinnen. Gegen Ende des ersten Satzes und auch im zweiten Satz fanden wir dann aber doch deutlich besser ins Spiel und konnten mit druckvollen Angriffen punkten. Dennoch mussten wir uns am Ende mit 0:2 geschlagen geben (17:25, 23:25). Gegen die Gastgeberinnen vom VfB Mosbach aus der Regionalliga wollten wir noch einmal richtig Gas geben und uns vor allem wieder auf unsere zuvor ausgemachten Ziele fokussieren. Mit guter Laune, viel Gesang und einer geschlossenen Teamleistung besonders in der Annahme und Abwehr erspielten wir uns einen 2:0 - Erfolg (25:19, 25:21).

Unterm Strich können wir zum jetzigen Stand in der Saisonvorbereitung mit unserer Leistung zufrieden sein. Urlaubs- und verletzungsbedingt waren wir vor allem auf der Mitte gezwungen, einige Änderungen vorzunehmen. An dieser Stelle sei Kathi für die schnelle Umgewöhnung und Kira für ihren spontanen Einsatz gedankt:)

Es spielten: Gaby und Eva (Z), Susi (AA/ D), Sandra (D), Kathi und Kira (MB), Doro und Agnese (AA), Tanja (AA/ L) und Hitomi (L).

Landesturnfest Ulm 28.-31. Juli 2016

am . Veröffentlicht in Verein News

landesturnfest2016 03Wir haben mit Apps, Straßen- und Wettkampfplänen sowie Verkehrsmitteln und ab und an auch mit uns selbst gekämpft! Trotz intensivster Bemühungen gerade was unsere Beach-Turniere angeht, waren wir oftmals diesem Kampf unterlegen.

Dass wir insgesamt ganz viel Spaß hatten - das steht außer Frage. Ob beim Beachen im Wettkampf oder in gemischten Mannschaften während den Wettkampfpausen, beim Pizzaessen in der Stadt oder beim beim abendlichen Tischvolleyball an der Tischtennisplatte. Leider haben wir uns in manchen Momenten jedoch nicht daran erinnert, dass wir einfach zum Spaß aufs Turnfest gefahren sind. Als es in der Halle beim Mixed mal nicht so klappen wollte, da war von dem Spaß nicht mehr so viel zu spüren. Und trotzdem können wir sagen, dass es sehr schöne Tage waren, die man unbedingt wiederholen sollte. Und so haben wir auch viel gelernt über das Miteinander, das Team, den Einzelnen und die Gemeinschaft oder wie Francesca sagte: „Ich fand das Turnfest gut und vor allen Dingen witzig und wir haben uns jetzt noch besser kennengelernt.“

Sportmentoren Lehrgang 04.07-08-07.2016 Sportschule Schöneck

am . Veröffentlicht in Verein News

Mentor1Wir waren uns einig, der Lehrgang hat uns Spaß gemacht.

Das Training das wir absolvierten half uns unter anderem unsere Grundtechnik zu verbessern und zu festigen, wir lernten wie man ein Training gestaltet und mussten auch einzelne Phase den Trainings vorbereiten. Die anderen Mentoren mit denn wir zusammen trainierten waren alle sehr nett, das Essen war klasse und für jeden ausreichend. Einziger Wehrmutstropfen waren die Betten die bei jeder Bewegung knarrten und das Einschlafen erschwerten. Im Ganzen hat der Lehrgang uns neue Freunde gebracht, uns verbessert in den jeweiligen Techniken und uns gezeigt, dass Volleyball eine schöne Sportart ist.

Misheel

VSG Mannheim bei Sport und Spiel am Wasserturm

am . Veröffentlicht in Verein News

IMG 20160717 WA0011Auch bei der 27. Auflage von Sport und Spiel am Wasserturm war die VSG Mannheim wieder mit einem Mitmachstand vertreten. Für die kleinsten Besucher wurde das Angebot der Ballschule vorgestellt und an der mobilen Netzanlage wurden Groß und Klein zum (Mit)Spielen animiert. Nach kurzer Technikeinführung ging es jeweils an das Netz, was allen immer eine große Freude bereitet hat. Wir hoffen, dass wir den ein oder anderen dann zu unseren Trainingszeiten in der Halle wiedersehen.

Ein Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Helfer: Eva, Anne, Sandra und Tanja, Kathi und ihre beiden Kinder, Tom und Anja, Willi sowie Nando und Robert. Bedanken möchten wir uns auch bei Doris für die nette Nachbarschaft der SG Stern Mannheim, die uns eine Punktetafel und Plakatwand zur Verfügung gestellt haben. Auch Annika, Humi und Francesca gilt es ein Danke für die Betreuung der Kinderwelt am Sportkreisstand auszusprechen.

Bilder vom Event gibt es >>> HIER <<< zu sehen

Erfolgreiches Jahr für die VSG Mannheim DJK/ MVC

am . Veröffentlicht in News

In der vergangenen Saison 2015/ 2016 konnte die VSG Mannheim DJK/ MVC mit ihren fünf Damen-, vier Herren- und etlichen Jugendmannschaften einige Erfolge erzielen. Gleich zwei Meistertitel sowie eine Vizemeisterschaft gab es für die Mannheimer Volleyballer zu feiern.

Nach 12 Siegen in 12 Spielen stand unsere Damen 1 unter Trainer Uwe Zimmermann als Meister der Verbandsliga fest und bejubelte den Aufstieg in die Oberliga. Auch die Damen 2 blieb ungeschlagen und konnte am Ende der Saison mit ihrem Trainer Daniel Hotz in die Landesliga aufsteigen. Bei den Herren 3 langte es zwar nicht ganz für den Meistertitel, doch nach einer spannenden Saison hieß der Vizemeister der Landesliga VSG Mannheim. Auf die Relegation wurde verzichtet, um nach einem möglichen Sieg nicht als Konkurrent der Herren 2 in der Verbandsliga zu landen.