FAQ

Ansprechpartner - wer macht was

Hallen reservieren. Kontakt zur Stadt Anja Englisch
Bus reservieren  
Schiedsrichter anmelden zu Lehrgängen

Eileen Schellenberger
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage Marcus Flöser
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Mitgliedsbeiträge/Kündigung

Fragen zu abgebuchten Mitgliedsbeiträgen:
Eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit eigenem Namen und das Team der VSG wird sich darum kümmern.
Die VSG Mannheim ist eine Spielgemeinscht und kein eingetragener Verein, daher werden von der VSG auch keine Beiträge direkt eingezogen. Daher sind alle Spielerinnen und Spieler der VSG entweder Vereinsmitglied im Mannheimer Volleyball Club oder bei der DJK Mannheim.

Fragen zum Ablauf der Kündigung:
Wie oben erläutert, ist es nicht möglich, bei der VSG an sich Mitglied zu sein, sondern man kann nur Mitglied des MVC oder der DJK sein. Daher bitte die Kündigung am einfachsten - besonders bei Unsicherheit bzgl. des Mitgliedsvereins - per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Anschließend wird die Kündigung intern verarbeitet und an die entsprechenden Stellen weitergegeben. Bitte immer eine Kündigungsbestätigung abwarten. Im Normalfall braucht es dafür zwei Wochen.
Im MVC ist eine Kündigung immer nur zum Kalenderhalbjahr mit einer Kündigungsfrist von sechs Wochen möglich. Dies bitte beachten!

Was mache ich wenn ...

Sportunfall/Sportverletzung
Zum Arzt gehen mit dem Hinweis auf eine Sportverletzung unter Angabe des Vereins VSG Mannheim.
Dann dieses Formular ausfüllen und an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!schicken. Er wird das weiterleiten an die Versicherung und Rückmeldung geben.

Spielerwechsel

Wechsel des Spielers zu einem anderen Verein:
- Eine E-Mail der/s Mannschaftsverantwortliche/n an die Spielerpassbeauftragte Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mit Name der/des Spielerin/Spielers sowie dessen E-Mail-Adresse. Durch die E-Mail der/s Mannschaftsverantwortliche/n kann die Spielerpassbeauftragte sicher sein, dass dies kein eigenmächtiger Wechsel ist, sondern dieser mit der Mannschaft abgesprochen wurde.
Besteht kein administrativer Klärungsbedarf mit der/dem Spielerin/Spieler, so erfolgt die Freigabe durch die Spielerpassbeauftragte in SAMS und der Spielerpass mit Freigabe-Code wird an die/den Spielerin/Spieler verschickt.

Wechsel eines Spielers in den Verein:
- Sollte es sich um einen internationalen Transfer handeln, so ist Rücksprache mit der Spielerpassbeauftragen zu halten, welcher die weiteren Schritte in Absprache mit der Mannschaft durchführt.
Andernfalls eine E-Mail der/s Mannschaftsverantwortliche/n an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Spielerpass, der den Freigabe-Code, ein Passfoto, sowie einer Kopie des ausgefüllten Mitgliedsantrags enthält. Außerdem den Mitgliedsantrag bitte auch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken, sowie die Spielerpassgebühr auf das Vereinskonto überweisen.

Klamotten aus Vereinskollektion bestellen

Den Katalog herunterladen, Bestellformular ausfüllen und an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

Offcanvas